Kabel TV ändert sich

Spätenstens zum Juli 2024 werden das Kabel-TV umgestellt. Handel jetzt, um auch weiterhin Fernsehen zu können.

hero-image
Wichtige Informationen

Was bedeutet das neue Telekommunikationsgesetz für die TV-Kabelgebühren?

Du zahlst als Mieter:in bisher das Kabelfernsehen über die Nebenkosten. Das war durch das Telekommunikationsgesetz so geregelt. Die TKG-Novelle bringt jetzt Änderungen mit sich. Das Nebenkostenprivileg für Kabelgebühren entfällt. Vermieter:innen dürfen die Kosten nicht mehr auf ihre Mieter:innen umlegen. Das Gesetz ist schon in Kraft. Es gibt aber eine Übergangsfrist bis Juli 2024.

Du willst auch in Zukunft über den Kabelanschluss fernsehen? Dann brauchst Du Deinen eigenen TV-Tarif mit Deinem Kabelanbieter. Du bekommst dadurch klassisches, lineares Fernsehen mit TV-Sendern wie z.B. ARD, ZDF, RTL, Sat1 oder Pro7. Unser Tarif heißt TV Connect Start.

Sprech uns gerne unverbindlich unter 04662 8993444 an.

Jetzt Sonderpreise sichern!

Wir helfen Dir!

Direkt im Vodafone Shop Leck

Keine doppelten Kosten

Wir legen den TV-Tarif für Dich so, dass Du nie doppelt zahlst.

Fernsehen wie gehabt

Desweiteren sorgen wir für einen nahtlosen Übergang

Im Vodafone Shop Leck wartet jederzeit Dein neues Handy auf Dich!
Denk dran

Fernsehen noch heute anmelden

Nur dann kannst Du weiter deine Lieblingssender wie z.B. ARD, ZDF, RTL, Sat1 oder Pro7 schauen.

Wir helfen Dir gerne bei der Umstellung. Komm dazu einfach persönlich vorbei.

Jetzt Termin ausmachen
content-image
Vodafone Kabel Deutschland Shop

Wir sind Dein Ansprechpartner rund um Vodafone, egal ob Mobilfunk oder Internet Zuhause!

content-image
O2 Shop

Auch für O2 sind wir Dein Ansprechpartner aus Leck, komm vorbei und lasse Dich von O2 überzeugen!

content-image
Telekom Leck

Sichere Dir noch heute das unschlagbare Telekom Netz in deinem Telekom Shop Leck!

content-image
1und1 Shop

Auch 1und1 Fans haben bei uns einen Platz, lass Dich noch heute beraten!

So bleibst Du mit uns auf Empfang

Im Video haben wir Dir alle wichtigen Änderungen zu den Kabelgebühren zusammengefasst.

Kabel-Anbieter & Gebühren für den Kabelanschluss

In Deutschland ist Vodafone der größte Kabelanbieter. Über welchen Anbieter Du Deinen Kabelanschluss bekommst, hängt von Deiner Adresse ab. Mit dem Kabelanschluss kannst Du fernsehen und das Internet nutzen. Je nachdem, welchen Tarif Du buchst. Schließ Deinen Fernseher einfach an die Kabeldose in Deiner Wohnung an. Und Du siehst die öffentlich-rechtlichen Sender in HD. Außerdem private Sender wie z.B. RTL, Pro7 und Sat1 in SD-Qualität.

Als Mieter:in zahlst Du bisher Deine Kabelgebühren über die Betriebskostenabrechnung. In Zukunft hast Du Deine Anschluss-Kosten besser im Blick. Du buchst Deinen eigenen Kabel-TV-Vertrag. Und zahlst die Kosten pro Monat an Deinen Anbieter. Die Kosten sind von Deiner Adresse abhängig. Mach deshalb zuerst eine Verfügbarkeitsprüfung. Dann siehst Du, wieviel Du an Deiner Adresse für Deinen Anschluss zahlst. Meist liegen die Gebühren zwischen 6,99€ und 9,99 € pro Monat. Unser Tarif für den Kabelanschluss heißt TV Connect Start.

Sprech uns gerne unverbindlich unter 04662 8993444 an.

Jetzt Preis für TV Connect Start prüfen

Persönlich für Dich da!

Wir sind von Mo.-Fr. von 09:30 bis 18:30 Uhr für Dich da!

Moin, ich bin Tim Döscher. Dein Fachberater aus dem Vodafone Shop Leck!

Hast Du noch Fragen?

Gerne beantworten, wir Dir alle Fragen, Ruf uns einfach an!

Ist der Kabelanschluss kostenlos?

Nein. Wenn Du in einem Mehrfamilienhaus wohnst, zahlst Du die Kabelgebühren meist über die Nebenkosten zusätzlich zur Miete für Deine Wohnung. Du bekommst einen Überblick über diese Kosten einmal im Jahr über die Nebenkostenabrechnung. Vermieter:innen schließen einen Vertrag mit einem Kabelanbieter ab und verteilen die Kosten auf alle Mieter:innen. Das Gesetz hat sich aber geändert. In Zukunft zahlst Du die Kabelgebühren nicht mehr über die Betriebskosten. Du brauchst einen eigenen Vertrag für den Kabelanschluss. Das Nebenkostenprivileg entfällt. Wohnungseigentümer:innen können die Kosten noch übers Hausgeld zahlen.

Warum muss ich für meinen Kabelanschluss zahlen?

Wenn Du Kabelfernsehen nutzt, zahlst Du schon jetzt dafür. Wahrscheinlich über die Betriebskostenabrechnung Deines Mietvertrags. Ab Juli 2024 darf Dein:e Vermieter:in die Kabelgebühren nicht mehr über die Nebenkosten abrechnen. Ab diesem Zeitpunkt zahlst Du die Kosten direkt an den Anbieter. Dafür brauchst Du Deinen eigenen TV-Kabel-Vertrag. Das Angebot bei Vodafone heißt TV Connect Start. Damit siehst Du die bekanntesten TV-Sender wie z.B, ARD, ZDF, Pro7, Sat1 und RTL.

Bleiben meine TV-Sender bestehen?

Ja, wenn Du TV Connect Start buchst, siehst Du die gleichen TV-Sender wie bisher über das Kabelnetz. Für Deinen Fernseher zuhause ändert sich nichts.

Bin ich von den Änderungen der TKG-Novelle betroffen?

Die TKG-Novelle betrifft alle Mieter:innen, die ihren Kabelanschluss bisher über die Nebenkosten gezahlt haben. Ist das bei Dir der Fall, bist Du auch betroffen. Bis spätestens 30. Juni 2024 brauchst Du einen eigenen Kabel-TV-Vertrag, wenn Du weiter Kabelfernsehen schauen möchtest. Zum Beispiel Vodafone TV Connect Start.

Welche Sender bekomme ich mit dem Kabelanschluss TV Connect Start?

Mit TV Connect schaust Du weiter Dein gewohntes Kabelfernsehen. Du siehst die bekanntesten TV-Sender wie z.B, ARD, ZDF, Pro7, Sat1 und RTL. Dabei siehst Du die öffentlich-rechtlichen Sender in HD-Qualität und die privaten Sender in SD-Qualität. Hier findest Du die komplette Senderliste.

Der TV Connect ist das Basis-Paket für Deinen Kabelanschluss. Er ist die Grundlage für weitere TV-Pakete, die Du zusätzlich bei Deinem Anbieter wie Vodafone buchen kannst. Zu den weiteren Optionen gehören GigaTV Cable, Vodafone Premium und internationale TV-Pakete.

Was passiert, wenn ich keinen TV-Vertrag abschließe?

Ohne gültigen Kabel-TV-Vertrag kann Dein TV-Signal deaktiviert werden. Dann kannst Du kein Kabelfernsehen mehr schauen.

Hast Du Fragen? Schreib uns!
Dein Kabel-TV wird bald abgeschalt, wir kümmern uns für Dich darum!

Schon um Kabel-TV gekümmert?

Spätestens zum Juli 2024 fällt das Nebenkostenprivileg weg. Wenn Du weiter Fernsehen schauen möchtest, ist es wichtig sich zu informieren.

Frag gerne bei uns unverbindlich nach!

04662 8993444 Mehr Infos

Unsere Tipps und Tricks

Erfahre mehr über die Welt der Telekommunikation!

blog-post-image
WLAN Abdeckung verbessern

Viele Dinge stören das WLAN-Signal, was Du tun kannst, erfährst Du hier.

blog-post-image
Anschlussgebühr wieder holen

Wie Du Dir Deine Anschlussgebühr wieder holst, erzählen wir Dir in diesem Beitrag.

blog-post-image
Schutz vor Internetbetrug!

Immer wieder werden Menschen Opfer von Internetbetrug, wie Du Dich schützen kannst, erklären wir Dir hier!